Kongress: „Kinder in seelischer Not. Traumapädagogik. Psychische Traumatisierungen im Kindes- und Jugendalter“

Kongress: „Kinder in seelischer Not. Traumapädagogik. Psychische Traumatisierungen im Kindes- und Jugendalter“

Vom 15.-17. November 2018 findet in Moskau der Internationale wissenschaftlich-praktische Kongress „Kinder in seelischer Not. Traumapädagogik. Psychische Traumatisierungen im Kindes- und Jugendalter und ihre Folgen. Aufgaben der Zivilgesellschaft und der Wissenschaft bei Prophylaxe und Rehabilitation“ statt.

Drei Jahre lang haben wir ihn vorbereitet. Über 40 Workshops und sechs grundlegende Plenumsvorträge führen praktisch in die Traumapädagogik ein.